Über uns

„Uns begeistert Spielzeug mit dem Kinder kreativ sein können, das nicht um die halbe Welt transportiert wird und lange hält weil es aus Holz ist.“ Das war schon immer so. Dass wir selber einmal Holzspielzeug machen werden konnten wir allerdings nicht ahnen. Und die Geschichte geht so:

Wie alles begann?
Am Anfang war ein Stück Zirbenholz das vom Zirbenbett-Bau übrig blieb, ein 2-jähriges Kind das gerne mit Bausteinen spielt und die Leidenschaft mit Holz zu arbeiten. Wo und wann die Idee, Bausteine aus Zirbenholz zu machen, wirklich geboren wurde, wissen wir heute nicht mehr, jedenfalls vergingen von der Idee bis zum Prototypen nur ein paar Stunden. Die Zirbenreste vom Betten-Bau waren schnell aufgebraucht und der 2-jährige Testingenieur wusste genau was zu verbessern war. So wurden in den darauffolgenden Tagen, pendelnd zwischen der Werkstatt im Keller und dem Spielzimmer im Obergeschoss, immer neue Versuche gemacht. Nach einer Woche fanden wir schließlich die perfekten Proportionen und es war klar: „Die Bausteine bieten unseren Kindern unzählige Möglichkeiten zum Bauen, sind unbehandelt und riechen auch noch gut. Das sollten wir teilen!“ So entstand SPIELZ.

Warum produzieren wir eigentlich im handwerklichen Maßstab?
Ganz einfach. Weil wir nur so garantieren können, dass unsere Spielzeuge so sind, wie wir es wollen! Während in der Industrie die Produkte so aussehen wie sie die Maschine produzieren kann, nehmen wir uns die Freiheit, dass das Spielzeug so gemacht wird wie es den Kindern gerecht wird. Ohne Kompromiss!

Pädagogisch wertvoll, schadstofffrei und regional gefertigt!
All das haben wir in SPIELZ Bausteinen vereint. Und weil das Zirbenholz unseren Bausteinen nicht nur einen ganz besonderen Duft verleiht, sondern die im Holz enthaltenen ätherischen Öle außerdem auch eine antibakterielle und antimykotische Wirkung haben, sind SPIELZ Spielzeuge perfekt für Jung und Alt.

Wir sind Claudia und Johannes und haben SPIELZ für unsere eigenen Kinder entwickelt.

×
×

Warenkorb